private-villa-zanzibar-beach
Slider

CORONA: COVID-19 SICHERHEITSMASSNAHMEN

Die abgeschiedene Lage abseits des Massentourismus und die Anordnung der Villen machen Milele Villas zum perfekten Zufluchtsort für alle die sich nach Urlaub sehnen, aber sich gleichzeitig von den Touristenströmen zurückziehen wollen.

Um internationalen wie auch lokalen Richtlinienen gerecht zu werden und unsere Gäste bestmöglich zu schützen, haben wir folgende Massnahmen ergriffen, um die Gesundheit unserer Gäste zu garantieren:

  • Social Distancing zwischen dem Personal und den Gästen
  • Personal wird dazu angehalten, sich regelmässig die Hände zu waschen
  • Hand-Desinfektionsmittel sind vorhanden, sowohl für Personal wie auch für Gäste
  • Bettwäsche und Handtücher werden nach jedem Gast desinfiziert
  • Gründliche Desinfizierung der Villen vor Anreise neuer Gäste
  • Regelmässige Temperaturkotrollen der Angestellten
  • Bezahlter Krankenstand für Angestellte die Symptome zeigen
  • Arzt verfügbar 24 Std.

ALLGEMEINE ZANZIBAR COVID-19 MASSNAHMEN

Am Flughafen werden Gäste bei der Ankunft folgende Massnahmen vorfinden:

  • Prüfung auf Covid-19 Symptome durch Temperaturmessung
  • Eine gültige Reisekrankenversicherung muss vorgewiesen werden
  • Reisende werden dazu angehalten, das erforderliche Visum rechtzeitig online vor Reiseantritt zu beantragen. Der Prozess dauert 10 Tage. Es besteht allerdings auch weiterhin die Möglichkeit, das Visum auch direkt am Flughafen zu ausgestellt zu bekommen.

Derzeit sind weder Quarantänemassnahmen noch der Vorweis eines Covid-19 Gesundheitszertifikats vorgeschrieben.

Mit diesen Massnahmen und unserem COVID-19 SONDERANGEBOT brauchen sich unsere Gäste keine Sorgen zu machen und können ihren wohlverdienten Urlaub in vollen Zügen geniessen.